Theater des Westens

Foto von Tobias Schlitt

Berliner KonfliktlotsInnen und SchulmediatorInnen aufgepasst: Das Theater des Westens richtet in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Mediation/Regionalgruppe Berlin den Wettbewerb „Friedenspfeife“ für Konfliktlotsinnen und Konfliktlotsen der Berliner Schulen aus!

 

Gesucht werden für den Wettbewerb kreative Ideen für die Bühne (gespielte Szenen, Songs o.ä.) zum Thema „Konflikte gewaltfrei lösen“. Zugelassen werden Wettbewerbsbeiträge in den Bereichen Gesang, Tanz und Schauspiel, die von den KonfliktlotsInnen der teilnehmenden Schulen präsentiert werden.

Die Jury besteht aus zwei Vertretern des Theaters, Sosan Azad (Bundesverband Mediation), Ortrud Hagedorn (Begründerin der Konfliktlotsenidee und Trägerin des Bundesverdienstkreuzes), Raed Saleh (Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin und Mitbegründer von „Stark ohne Gewalt“) sowie einer Konfliktlotsin des Campus Rütli. Die Preisträger werden durch die Jury ausgewählt, die drei besten kreativen Ideen werden prämiert.

Alle teilnehmenden Schüler erhalten als Gewinn eine Freikarte für DER SCHUH DES MANITU und die drei Gewinnergruppen können u.a. ein Meet & Greet mit den Darstellern dieses Musicals gewinnen !!

Achtung: Anmeldung zum Wettbewerb bis 3. März 2010 möglich. Der Wettbewerb selber findet am 26. März statt. Weitere Projektinformationen sowie die Anmeldung zum Wettbewerb hier im Blog. Und von mir viel Spaß für die Vorbereitungen !

Christa D. Schäfer