… so lautet der Titel des Kongresses des Bundesverbandes Mediation, der vom 16. bis zum 18. September diesen Jahres in Berlin stattfindet.

Jetzt ist das Kongressprogramm online.

Übrigens hält der Medizinprofessor und Psychotherapeut Prof. Joachim Bauer den Eröffnungsvortrag zum Thema „Kooperation und Aggression aus neurobiologischer Sicht: Perspektiven für die Mediationsarbeit“. Über J. Bauer, sein Buch „Lob der SCHULE“ und die Hintergründe, was Soziale Akzeptanz mit Angst und Aggression zu tun hat, habe ich ja erst kürzlich in diesem Blog berichtet.

Christa D. Schäfer