Mediation und Konfliktberatung in Berlin

Ein Gefühl im Spannungsfeld zwischen Herz und Gesicht

Ein Herz fragt leise das Gesicht:
„Was machst Du da? Ich seh’ es nicht.
Doch spür’ ich an den Reaktion
die angespannte Lage schon.“

ICH würde ja von Herzen lachen,
ach … könnt’ ich doch Gesichter machen …

 

Zwar ist das Jahr schon einige Tage alt, doch möchte ich Ihnen mit diesem Gedicht aus dem blog “Herzens-Monologe“ von Heike Petersen alles Gute für 2011 wünschen.

Christa D. Schäfer

Zurück

Frieden

Weiter

Zwei Mal Alice

  1. love around the world and back! 🙂

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén