Ich liiiiebe die Gefühlsmonster !!
Gerne setze ich diese Bildkarten in meinen Mediationen ein.

Bei meinen Trainings im Kita- und Grundschulbereich setze ich manchmal jedoch auch andere Sets von Gefühlskarten ein, die dichter an der “Lebenswelt” der Kinder sind. Sehr gelungen finde ich beispielsweise für den Kindergarten und die Grundschule die Bildkarten Gefühle vom Don Bosco Verlag. Es werden 6 Gefühle vorgestellt:

Freude
Wut
Angst
Trauer
Ekel
Neugier/Erstaunen.

Die ersten vier genannten Gefühle werden in zwei Intensitätsstufen dargestellt, also kleine Traurigkeit und große Traurigkeit, brummig und stinksauer, Angst und Panik, Freude und Glückseeligkeit.

20 weitere Karten zeigen Situationen von Kindern im Kita- und Grundschulalter, welche Kinder traurig, freudig, wütend oder ängstlich stimmen. Ein Junge wird von zwei anderen geärgert, ein Kind mag sein Essen nicht riechen, ein Kind sitzt am Bett des kranken Opas, ein Mädchen schaukelt usw.

Anhand dieser Bildkarten können die Grundgefühle kennen gelernt werden. Es können Zuordnungen von Situationen zu Gefühlen (und umgekehrt) vorgenommen werden. Spielerisch sind vielfältige Möglichkeiten des Umgangs mit den Karten vorstellbar.

Die smilieähnlichen Gefühlsdarstellungen lassen die Gesichter mit all ihren Merkmalen gut erkennen. Die Angst hat die weiten Augen, die Wut die zerfurchte Stirn usw. Sogar die typischen Körperhaltungen eines Gefühls sind den Figuren zu entnehmen, die zueinander gedrehten Beine, eine zusammengesunkene Haltung und vieles mehr.

Mit Hilfe der Karten können Geschichten erzählt werden, Gefühle erfragt, Gefühlsworte gefunden und gelernt, Erfahrungen ausgetauscht werden und vieles mehr. Ein beiliegendes booklet gibt kreative Hinweise zum Einsatz der Karten.

Welche Gefühle werden dargestellt?

Gefuehlskarten_Kita_01

Gefuehlskarten_Kita_02

Gefuehlskarten_Kita_05

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Welche Gefühle haben die Kinder in den folgenden Situationen?

Gefuehlskarten_Kita_03

Gefuehlskarten_Kita_04

Gefuehlskarten_Kita_06

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Sie mögen, können Sie hier im Blog gerne über Ihre Erfahrungen mit Gefühlskarten für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene oder Senioren berichten. Einfach auf das Kommentarfeld klicken und schon geht’s los …

Christa Schäfer

 

Weitere Artikel zum Thema Gefühle in diesem Blog:

Gefühle aus Sand

Gefühle auf der Berliner Mauer

Gefühle an einem Haus

Gemischte Gefühle

Welche Gefühle hat der Grüffelo?

Mikroexpressionen und Mimikresonanz